Tinnituszentrum Regensburg

PRESSEARTIKEL ÜBER DAS TINNITUSZENTRUM REGENSBURG

Augsburger Allgemeine (08. Juli 2016)
Chronischer Tinnitus: Was bei Ohrgeräuschen hilft


The Scientist (September 2015)
The Sounds of Silence


Alverde Magazin (August 2015)
Musik in meinen Ohren


Apotheken Umschau - Rat und Hilfe (15. Dezember 2012)
Nervige Töne
(PDF 75 KB)

International Herald Tribune - Health+Science (5. Dezember 2012)
No cure for ringing in ear, but there is room for hope.
 (Englisch)

The New York Times - Well Blogs Personal Health (3. Dezember 2012)
Living With a Sound You Can’t Turn Off.
 (Englisch)

Die Bunte - Gesundheit (25. Oktober 2012)
Ende der Piep-Show: Neue Therapien gegen das nervige Rauschen, Piepen und Surren im Ohr.
(PDF 1,43 MB)

Welt am Sonntag - Wissen (9. September 2012)
"AUSGEPFIFFEN"

Obwohl Tinnitus weitverbreitet ist, weiß bisher niemand genau, welche Ursachen das Leiden eigentlich hat. Eine Studie, die Wissenschaftler der Universität Maastricht in den Niederlanden durchgeführt haben, wurde vor Kurzem im britischen Fachmagazin "The Lancet" veröffentlicht und liefert Hinweise, dass eine Kombinationstherapie die Intensität des Tinnitus merklich vermindern und so die Lebensqualität der Betroffenen deutlich erhöhen kann.   zum Artikel.
Die Welt - Gesundheit (9. September 2012)
Ohrgeräusche: Wie man den chronischen Tinnitus los wird.


Berliner Morgenpost - Wissen (8. September 2012)
Kombiherapie soll gegen Tinnitus helfen.


Die Welt - Gesundheit (7. September 2012)
Ohrgeräusche: Mit Kombi-Therapie gegen den Tinnitus.


SCINEXX Das Wissensmagazin (10. August 2012)
Klingeln im Ohr. Dem Tinnitus auf der Spur.


dasgehirn.info - Der Kosmos im Kopf (6. August 2012)
TINNITUS: KLINGELN IM OHR

Link zu http://dasgehirn.info/wahrnehmen/hoeren/klingeln-im-ohr-8346/ "Er zerrt nicht nur an den Nerven, sondern kommt auch daher: Tinnitus, so sind Forscher zunehmend überzeugt, entsteht im Gehirn. Im Zentrum des Geschehens könnten Umbauvorgänge oder übererregte Neuronen in der Hörrinde stehen."  zum Artikel.

Augsburger Allgemeine (27. Mai 2012)
Tinnitus: Milderung durch Therapie-Kombination.


Der Tagesspiegel (27. Mai 2012)
Den Lärm leiser drehen.


SPIEGEL online - Wissenschaft (26. Mai 2012)
Phantom-Geräusche: Therapie-Mix hilft Tinnitus-Patienten.


stern.de - Wissen (25. Mai 2012)
Nervige Ohrengeräusche: Neue Therapieform kann Tinnitus abmildern.


FOCUS online - Gesundheit (25. Mai 2012)
Störende Ohrgeräusche: Etappensieg im Kampf gegen Tinnitus.


Ärzteblatt (25. Mai 2012)
Hörtraining und Verhaltenstherapie machen Tinnitus erträglicher.


Pressebericht des Klinikums Fichtelgebirge (8. Mai 2012)
GUTE LEBENSQUALITÄT TROTZ CHRONISCHEM TINNITUS
Vortrag von Dr. Veronika Vielsmeier (Tinnituszentrum Regensburg)
am Klinikum Fichtelgebirge

Dr. Veronika Vielsmeier Ein akuter Tinnitus verschwindet zu 80% von selbst wieder, wenn die Ursachen beseitigt sind. Beim chronischen Tinnitus kommt es vor allem darauf an, wie der Betroffene damit im Alltag eine gute Lebensqualität erreichen kann. Etwa 90% der Patienten mit chronischem Tinnitus lernen, gut damit umzugehen.
Mehr dazu im  Pressebericht

Glanzlicht biomedizinischer Forschung - Februar 2012:
PHANTOMS IN THE BRAIN: WAS IM GEHIRN VERÄNDERT IST, WENN ES IM OHR KLINGELT

Martin Schecklmann und Berthold Langguth sowie ihre Kollegen von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg konnten in Zusammenarbeit mit Veronika Vielsmeier und Jürgen Strutz von der HNO Klinik der Universität Regensburg zeigen, dass im Zusammenhang mit der Tinnitusdauer und hoher Tinnitusbelastung auch in Gehirnarealen Veränderungen auftreten, die für Aufmerksamkeit, Emotionsverarbeitung und Gedächtnis verantwortlich sind. Diese Kenntnisse werden direkt in die Entwicklung neuartiger Therapieverfahren umgesetzt. ... mehr unter der Rubrik "Aktuelles" am Universitätsklinikum Regensburg

PRESSETEXT-Artikel (19. November 2011)
TINNITUS: BISHERIGE THERAPIE IN FRAGE GESTELLT

Forschungen an der University of California in Berkeley liefern Belege dafür, dass Tinnitus in seinem Mechanismus dem Phantomschmerz entspricht. Dadurch ergeben sich neue Behandlungsansätze. Zum Online-Artikel

besser länger leben (4. Oktober 2011)
Tinnitus: Bisherige Therapie in Frage gestellt.


Medical Tribune (2. August 2011)
Kieferschiene stellt den lästigen Tinnitus ab.


Generalanzeiger Magdeburg (27. Februar 2011)
Das Pfeifen bändigen. Neue Behandlungsmethoden für Tinnitus-Patienten.


Freie Presse (27. Februar 2011)
Das Pfeifen bändigen. Neue Behandlungsmethoden für Tinnitus-Patienten.


Die Welt - Gesundheit (21. Februar 2011)
AUSSICHT AUF NEUE THERAPIEN FÜR TINNITUS-PATIENTEN

Im vergangenen Jahrzehnt hat die Medizin ein viel besseres Verständnis des Tinnitus erlangt. Die neuen Erkenntnisse führten zu neuen Forschungsansätzen, die auf neue und wirksamere Therapieverfahren hoffen lassen. ... mehr

SPIEGEL online - Wissenschaft (24. Januar 2011)
Wie Ärzte gegen den Tonterror kämpfen.


stern.de - Gesundheit (14. Januar 2011)
Dauerlärm im Ohr. Forscher schalten Tinnitus aus.


Die Welt - Wissenschaft (13. Januar 2011)
Hörschaden: Forscher heilen Tinnitus im Tierversuch.


EIN NEUER BEHANDLUNGSANSATZ FÜR TINNITUS
SWR4 Tinnitus SWR4 Tinnitus Forscher der Universität Texas haben an Ratten erfolgversprechende Versuche zur Tinnitusbehandlung durchgeführt. Zunächst wurde bei den Tieren durch ein Knalltrauma Tinnitus ausgelöst. Nachdem die Tiere vier Wochen lang mit kombinierter akustische Stimulation und Vagusnervstimulation behandelt wurden, bildete sich der Tinnitus zurück. Eine Studie, in der die Behandlung mit Vagusnervstimulation an Menschen untersucht wird, erfolgt derzeit am Tinnituszentrum Regensburg:
zu den Studiendetails (engl.).
Mehr Information zu diesem Thema finden Sie auf SPIEGELonline - Wissenschaft vom 13. Januar 2011:
SPIEGELonline Wissenschaft (13.01.2012): Forscher befreien Ratten vom Tinnitus
Online-Artikel "Hoffnung für Tinnituspatienten?" vom 19. Januar 2012 und Radio-Interview mit PD Dr. Berthold Langguth auf SWR4

Gehirn und Geist (17. Dezember 2010)
Tinnitus: Wege aus dem Lärm.


Tagesanzeiger (8. Juni 2010)
Hoffnung auf Stille im Kopf.


Frankfurter Umschau - Wissenschaft (13. April 2010)
Tinnitus: Es pfeift und brummt.


Berliner Zeitung (13. April 2010)
Bislang mussten Patienten mit Tinnitus lernen, das Geräusch im Ohr zu ertragen. Nun ist Linderung in Sicht: Sehnsucht nach Stille.


Cerbomed (15. März 2010)
Cerbomed startet drei weitere klinischen Prüfungen zur transkutanen Vagusnervstimulation (t-VNS).